Home

Durchschnittsalter bevölkerung berechnen

Das Durchschnittsalter berechnen: 9 Schritte (mit Bildern

  1. Wenn du gebeten wirst, das Durchschnittsalter herauszufinden, aber nur einen Altersbereich hast (z. B. eine bestimmte Anzahl an Personen im Altersbereich von 2 bis 4 und im Bereich von 4 bis 6), würdest du den Mittelwert für jeden Altersbereich berechnen, diese addieren und dann durch die gesamte Anzahl der Zahlen in jedem Altersbereich teilen
  2. Betrifft: Durchschnittsalter berechnen von: Frank Geschrieben am: 30.08.2011 12:10:39. Hallo zusammen, ich stehe irgendwie auf dem Schlauch ;-) und auch die SuFu brachte mich leider nicht weiter. Folgendes Problem: In Spalte A stehen ALTERSANGABEN von 0-100. In Spalte B ist die ANZAHL der Personen im jeweiligen Alter zu finden. Wie kann ich das Durchschnittsalter aller Personen die in Spalte B.
  3. Zum Ende des Jahres 2019 betrug das durchschnittliche Alter der Bevölkerung in Deutschland 44,5 Jahre. Ende 2011 waren die Personen in Deutschland im Durchschnitt noch 43,9 Jahre alt. Siehe auch die Statistiken zum Durchschnittsalter der weiblichen Bevölkerung und der männlichen Bevölkerung in Deutschland
  4. Dieser Wert hängt somit auch von der Altersstruktur einer Bevölkerung ab: Bei identischer Sterblichkeit zweier Länder ist das durch­schnittliche Sterbealter beispiels­weise in der Bevölkerung höher, in der es mehr ältere Menschen gibt. Für die Berechnung der Lebens­erwartung werden diese Alters­struktur­effekte mithilfe der Sterbetafel heraus­gerechnet, sodass die Ergebnisse über.
  5. Du addierst alle Alter zusammen (z.B.: 15+13+17+14 = 59) Und dann teilst du diese Summe durch die Anzahl der Summanden (also Personen in dem Falle) (59:4 = 14,75) -> das Durchschnittsalter
  6. Das Durchschnittsalter ist ein Fachbegriff aus der Bevölkerungswissenschaft ().Es beschreibt das durchschnittliche Lebensalter eines definierten Personenkreises als arithmetisches Mittel des Alters aller Personen dieser Population zu einem bestimmten Zeitpunkt. Als Personenkreis in diesem Sinne gelten Personengruppen mit identischen Merkmalen wie etwa die Einwohner eines Staates oder einer.
  7. Bevölkerung. Bevölkerungs­erhebungen gehören zu den klassischen Arbeits­gebieten der amt­lichen Sta­tistik. Hier geht es um mehr als um Ein­wohner­zahlen: Die Ver­ände­rung der Alters­struktur, ver­ur­sacht durch Geburten­rück­gang und steigende Lebens­er­war­tung, ist eine der größ­ten gesell­schafts­po­li­ti­schen Heraus­for­de­rungen in den meisten Industrie.

Durchschnittsalter in Excel berechnen Ich habe mit Exel eine Vereinsliste erstellt 09.09.1943 17.02.1950 03.10.1960 Ich möchte nun, das immer das jeweilige Alter angezeigt wird und nach. Diese basieren auf den Daten über die Gestorbenen und die Bevölkerung eines bestimmten Zeitraums, Laut Quelle ist die Lebenserwartung im Vergleich zur letzten Berechnung bei männlichen und weiblichen Neugeborenen um ca. 0,1 Jahre gestiegen. In den vergangenen zehn Jahren entsprach dies der durchschnittlichen jährlichen Veränderung. Der Anstieg deutet also auf eine insgesamt steigende. 3. Berechnung starten Mit der Schaltfläche OK wird die Berechnung gestartet. SPSS erstellt eine Tabelle mit dem Korrelationskoeffizient nach Pearson und nach Spearman und einigen weiteren Angaben: Korrelationen Alter Alter Note Mathenote vom Vorjahr Alter Alter Korrelation nach Pearson 1 ,303* Signifikanz (2-seitig) ,018 N 60 6

Die Berechnung erfolgt für alle einzelnen Altersjahre von 15 bis 49. Der Einfluss von Umfang und Altersstruktur sowohl der Bevölkerung insgesamt als auch der Frauen im gebärfähigen Alter werden damit ausgeschlossen. Die altersspezifischen Geburtenziffern für die einzelnen Altersjahre lassen sich nach Altersgruppen zusammenfassen. Die Summe aller Altersjahre ergibt die zusammengefasste. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung in Deutschland, das als arithmetisches Mittel des Alters ihrer Mitglieder berechnet wird, ist seit 1910 nahezu kontinuierlich angestiegen. Durch die höhere Lebenserwartung der Frauen liegt deren Durchschnittsalter deutlich über dem der Männer. Abbildung . Durchschnittsalter der Bevölkerung (1871-2018*) (pdf, 33KB) Die Diagramme und Karten stehen. 9 Durchschnittsalter im Land Brandenburg. 5 Bevölkerung des Landes Brandenburg am 2011 bis 2017 nach Verwaltungsbezirken..... 31. 31. Dezember 2017 nach Geburts-, Altersjahren und Geschlecht 10. Jugend- und Altenquotient des Landes 5.1 Bevölkerung insgesamt..... 7. Brandenburg , 2012 bis 2017 nach. 5.2 Deutsche..... 8. Verwaltungsbezirken..... 32. 5.3 Ausländer..... 9. 6 Durchschnittliche.

Um das Alter der Mütter bei der Geburt ihres ersten Kindes zu ermitteln, wurde in Westdeutschland bis vor kurzem lediglich die Geburt des jeweils ersten Kindes in den aktuell bestehenden Ehen erfasst. Solange fast alle Kinder in einer Ehe geboren wurden, führte diese Vorgehensweise zu aussagekräftigen Ergebnissen. Allerdings ist der Anteil außerehelich geborener Kinder in Deutschland seit. Um das Durchschnittsalter zu berechnen, wird hier der Median (Zentralwert) verwendet. Dabei werden alle Personen ihrem Alter nach aufsteigend sortiert. Der Median ist das Alter derjenigen Person, die die Bevölkerung in genau zwei Hälften teilt (die eine Hälfte ist jünger und die andere Hälfte älter) Durchschnittsalter der Bevölkerung nach Geschlecht 1950-2017. Quelle: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB), Destatis. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung ist eine der demografischen Maßzahlen, mit denen sich die Alterung der Gesellschaft verdeutlichen lässt. Es wird als arithmetisches Mittel des Alters aller Personen einer Bevölkerung berechnet. In den letzten Jahrzehnten.

Durchschnittsalter berechnen Herbers Excel-Foru

Wie Tabelle A5.8-1 zeigt, stieg das Durchschnittsalter der Auszubildenden mit Neuabschluss in den letzten 20 Jahren nahezu kontinuierlich an. Zwar sind die Werte bis und nach 2006 aufgrund der Unterschiede der Erhebung und Berechnungsweise nicht unmittelbar vergleichbar, doch zeigt sich der Anstieg des Durchschnittsalters sowohl von 1993 (18,0) bis 2006 (18,8) als auch von 2007 (19,0) bis 2015 Aus einer Stichprobe von rein zufällig ausgewählten 100 Personen eines Landes wurde das Durchschnittsalter 40,2 Jahre ermittelt. Die Standardabweichung des Alters in der Bevölkerung wird mit σ=16 als bekannt angenommen. a) Berechnen Sie ein 99%- Konfidenzintervall für das wahre Durchschnittsalter der Bevölkerung und bestimmen Sie dessen. Durchschnittsalter nach Ländern. Hier finden sie das mittlere Alter der Bevölkerung in den jeweiligen Ländern. Die Zahlen basieren auf Analysen der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Gut zu wissen: Die WHO erhebt das mittlere Alter anhand des Medians. Leider stammen die neusten Zahlen der Weltgesundheitsorganisation aus dem Jahr 2012. Aktuellere Daten liegen momentan nicht vor. Land.

Durchschnittsalter der Bevölkerung in Deutschland bis 2019

Liste der Länder in der Welt sortiert nach Durchschnittsalter, Gesamtbevölkerung Berechnung der Lebenserwartung. Am häufigsten wird die Lebenserwartung ab dem Zeitpunkt des Eintritts in das Leben berechnet - bei Menschen ab der Geburt.Die Lebenserwartung bei Geburt gibt das Alter an, das die Neugeborenen eines bestimmten Jahrgangs durchschnittlich erreichen würden, wenn die altersspezifischen Sterblichkeitsraten künftig konstant blieben Durchschnittsalter der Bevölkerung in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs 2017 sowie voraussichtliches Durchschnittsalter 2035 ; Stadtkreis (SKR) Landkreis (LKR) Regierungsbezirk Land Durchschnittsalter Veränderung; 2017 1) 2035 2) 2017-2035; Jahre; 1) Die der Vorausrechnung zugrunde liegende Ausgangsbevölkerung am 31. 12. Basis Zensus 2011. 2) Bevölkerungsvorausrechnung Basis. Das Durchschnittsalter der ständigen Bevölkerung erhöhte sich im Jahr 2014 um 92 Tage und betrug per 31. Dezember 2014 41.42 Jahre. Das Durchschnittsalter der Frauen lag mit 42.31 Jahren um 1.80 Jahre höher als das der Männer mit 40.51 Jahren. Die Lebenserwartung bei der Geburt betrug 2011 bei Frauen 84.2 Jahre, die Männer durften mit 79.5 Jahren rechnen. Der Geburtenüberschuss betrug.

Bayernweit wird das Durchschnittsalter der Bevölkerung in den kommenden 20 Jahren von heute 43,8 auf 45,9 Jahre steigen. Nach den vom Bayerischen Landesamt für Statistik heute bei einer Pressekonferenz in Fürth vorgelegten Ergebnissen der regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung bis zum Jahr 2038 wird die Einwohnerzahl Bayerns, ausgehend von 13,08 Millionen Personen Ende 2018. Ermitteln Sie in Abbildung 1 zeichnerisch näherungsweise das Durchschnittsalter der Be-völkerung für das Jahr der Be-völkerung nahezu mit dem Durchschnittsalter in dem Land A überein. Die Rate, mit der sich das Durchschnittsalter der Bevölkerung in dem Land B ändert, ist in der folgenden Abbildung 2 dargestellt. (1) Beurteilen Sie die folgende Aussage: Das Durchschnittsalter der. Median. In diesem Kapitel schauen wir uns den Median an. Aufgabe der deskriptiven Statistik ist es, große Datenmengen auf einige wenige Maßzahlen zu reduzieren, um damit komplexe Sachverhalte übersichtlich darzustellen. Eine dieser Maßzahlen ist der Median Durchschnittsalter der Bevölkerung im Erwerbsalter (20 bis unter 65 Jahre) 8 31.12.2014 2030 Variante 1 Sachsen gesamt 2014 2030 Variante 1 Veränderung 2030 gegenüber 2014 44,3 Jahre 43,9 Jahre 0,4 Jahr

Lebenserwartung von Männern und Frauen in Deutschland

Durchschnittsalter der Bevölkerung 2018 und 2035 nach Kreisfreien Städten und Landkreisen 19 2. Bevölkerung 2018 sowie 2020, 2025, 2030 und 2035 nach Kreisfreien Städten und Landkreisen 25 3. Bevölkerung 2019 bis 2035 nach Kreisfreien Städten und Landkreisen 26 Bevölkerung 1990, 2011, 2014 bis 2018 sowie 2020, 2025, 2030 und 2035 nach Altersgruppen 4. Freistaat Sachsen 28 4.1 Kreisfreie. Eine Abweichung zwischen tatsächlicher und vorausberechneter Bevölkerung kann somit als Gradmesser für Änderungen der Rahmenbedingungen im gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Bereich interpretiert werden. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung wird berechnet, indem die Anzahl der Personen je Altersjahr am 31.12. mi Dies hat zu einer Erhöhung des Durchschnittsalters der Bevölkerung beigetragen. Die Bevölkerungszahl ist aber zumindest bisher dennoch weiter angestiegen. Dies hängt damit zusammen, dass die Menschen länger leben und dass über die letzten Jahrzehnte mehr Menschen zu- als abwanderten. Ende 2018 lebten rund 83,0 Millionen Menschen in Deutschland. Bevölkerungsverteilung. Im Vergleich zu. Trotz konstantem Durchschnittsalter der Bevölkerung steigt die Zahl der Seniorinnen und Senioren um rund 5.800 auf über 30.000 an. Der prozentual stärkste Anstieg wird in der Gruppe der jungen Alten im Alter von 65 bis 75 Jahren erwartet: Ihre Zahl steigt um rund 3.300 Personen oder 29 Prozent auf knapp 15.000. Die Anzahl der Menschen zwischen 18 und 65 Jahren wird sich um 14.400 auf.

Wie berechnet man einen Altersdurchschnitt? (Mathe, Alter

Bevölkerung. Die Bevölkerungsstatistik liefert Ergebnisse über Zahl und Struktur (Alter, Geschlecht, Staatsangehörigkeit) der österreichischen Bevölkerung. Dazu kommen Statistiken zu den einzelnen Komponenten, welche die Größe und Struktur der Bevölkerung laufend verändern, also über Geburten, Sterbefälle und Wanderungen (Migration). Daten über Einbürgerungen sowie über. In der Demografie ist die Bevölkerung die Gesamtzahl der derzeit lebenden Menschen. Im November 2018 wurden schätzungsweise 7,7 Milliarden Menschen erreicht. Es dauerte mehr als 200.000 Jahre Menschheitsgeschichte, bis die Weltbevölkerung eine Milliarde erreicht hatte, und nur noch 200 Jahre, um 7 Milliarden Menschen zu erreichen

Auch die griechische Bevölkerung hat 19 Prozent Bürger im Alter von über 64 Jahren. Zwar werden im Schnitt mit neun Geburten pro 1000 Einwohner dort genauso viele Kinder geboren wie in Portugal. Die Tabelle Bevölkerung am 1.Januar nach Alter, Geschlecht und Art der Vorausschätzung zeigt die prognostizierte Bevölkerung nach Altersgruppe, Geschlecht und Jahr für den Zeitraum von 2019 bis 2100.. Die Tabelle enthält mehrere Arten der Vorausschätzungen: Basisvorausberechnungen der Bevölkerungsentwicklung, berechnet anhand der vorab aufgeführten Annahmen Demographische Alterung der Bevölkerung in Thüringen, ihre möglichen Ursachen und ihre Darstellungsformen Ein Thema, mit dem sich Politik, Wirtschaft und Gesellschaft konfrontiert sieht, sind die Auswirkungen des so genann- ten demographischen Wandels. Ein Diskussionsschwerpunkt bildet dabei die Berechnung, Interpretation und Ursachenforschung von demographischer Alterung einer. Durchschnittsalter der Bevölkerung nach Kreisfreien Städten und Landkreisen, Datei ist nicht barrierefrei (*.xlsx, 71,60 KB) Statistische Berichte. Bevölkerungsstand nach Kreisfreien Städten und Landkreisen (A I 1) Aktueller Berichtsstand: 31. Dezember 2019 Nächster Berichtsstand: 31. Dezember 2020, voraussichtlich verfügbar: Juli 2021. Aktueller Statistischer Bericht als Excel.

Durchschnittsalter - Wikipedi

Nach neuesten Zahlen des Robert Koch-Instituts nimmt das Durchschnittsalter der Corona-Infizierten von Woche zu Woche immer weiter ab. Wer mittlerweile am häufigsten betroffen ist, das und mehr. Nach der Berechnung des Landesamtes für Statistik wird die bayerische Bevölkerung bis zum Jahr 2038 weiter ansteigen. Das Statistikamtes prognostiziert für Schwaben den zweithöchsten Zuwachs

Durchschnittsalter sank 2015 auf 46,8 Jahre Die Bevölkerung Thüringens ist im Jahr 2015 im Durch-schnitt jünger geworden. Das Durchschnittsalter der 2,17 Millionen Thüringer sank gegenüber 2014 um 0,1 Jahre auf 46,8 Jahre. Dies ist insofern besonders, da die Thü-ringer seit der Wiedervereinigung konstant gealtert sind Many translated example sentences containing Durchschnittsalter der Bevölkerung - English-German dictionary and search engine for English translations Rechnen wir das mal durch: Die Johns-Hopkins-Universität meldete am 24. März mittags weltweit 395.647 Infizierte und 17.240 Tote. Nach Methode 1 - 17.240 von 395.647 - ist das eine.

Bevölkerung Deutschland - Statistisches Bundesam

Basler Gesundheitsdirektor warnt: - «Wir rechnen mit einer zweiten Welle von Infizierten» Lukas Engelberger und Kantonsarzt Thomas Steffen fordern die Bevölkerung weiterhin zur Disziplin auf Demographischer Wandel : Bevölkerung - neue Berechnung Der demographische Wandel betrifft nahezu alle kommunalen Handlungsfelder. Die demographische Entwicklung der Städte, Gemeinden und Kreise verläuft sehr unterschiedlich. Zur Gestaltung ist es daher notwendig, auf aktuelles Datenmaterial zurückgreifen zu können. Teilen; Drucken; PDF; Ansprechpartner. Hannah Amsbeck. Carsten Große. Die Quote ist ein Anteil in Prozent, sie beschreibt, wieviel von einer Gesamtmenge zu einer bestimmten Gruppe gehört 709 Abgeordnete: Der neue Bundestag wird größer als je zuvor. Ein repräsentatives Abbild der deutschen Bevölkerung ist das Parlament aber nicht. Männer und Frauen, Junge und Alte - der. Ende 2012 wurden 242 Hochbetagte gezählt (0,015 Prozent). Im Durchschnitt wird die Bevölkerung immer älter. 1998 betrug das Durchschnittsalter 37,8 Jahre, 2016 waren es 46,7 Jahre. Die Gründe.

[gelöst] Durchschnittsalter in Excel berechnen

Durchschnittsalter in Deutschland - Lebenserwartung Statist

Viele übersetzte Beispielsätze mit Durchschnittsalter der Bevölkerung - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen Die Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter von 15 bis 74 Jahren ist in Deutschland nach 1950 kontinuierlich gewachsen und erreichte 2005 mit rund 64 Millionen Personen einen Höchststand. Der anschließende demografisch bedingte Rückgang wurde durch die Bereinigung der Einwohnerzahlen im Rahmen des Zensus 2011 deutlich verstärkt, so dass heute nur noch 62,2 Millionen Frauen und Männer zur. Berlin/Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Alterung der Gesellschaft äußert sich in der hessischen Bevölkerung weniger stark als in Bundesvergleich. Das statistische Durchschnittsalter in Hessen stieg. Guten Tag! Rhein-Neckar, 14. März 2011. (pm) Die Bevölkerung im Rhein-Neckar-Kreis wird immer älter. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg waren die Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises zum Jahresende 2009 im Durchschnitt 43,2 Jahre alt. Während seit Mitte der 1990er-Jahre der jährliche Anstieg bei etwa 0,2 Jahren lag, fiel die Zunahme gegenüber dem.

Das Durchschnittsalter der Bevölkerung steigt vor allem in den ländlichen Regionen. dradio.de, 05. März 2019 Im Gegensatz zu 2015 sank das Durchschnittsalter der Leipziger. Tag24, 15. März 2019 Bestandsaufnahme: Welches Durchschnittsalter haben die politischen Gremien in Springe, und wie bringen sich junge Parteimitglieder ein? Hannoversche Allgemeine Zeitung, 20. Grafik: Durchschnittsalter der Dresdner Bevölkerung 34 Bevölkerung am Ort der Hauptwohnung nach Geschlecht und 5 Altersgruppen 1990 bis 2006 35 Grafik: Bevölkerungsentwicklung nach 6 Altersgruppen 35 Bevölkerung nach Lebensabschnitten und Geschlecht zur Jahresmitte 2006 36 Landeshauptstadt Dresden, Kommunale Statistikstelle - Bevölkerung und Haushalte 2006 1. 2 Haushalte 37 Haushalte nach.

BiB - Glossar - Durchschnittsalter der Bevölkerung

Österreich - Durchschnittsalter der Bevölkerung 2019 Statist . Musst du das Durchschnittsalter berechnen? Das ist einfach. Du musst nur einen Prozess aus drei Schritten anwenden und du solltest es herausfinden können. In diesem Artikel:Das durchschnittliche Alter berechen Bestimmen, wann du einen Durchschnitt verwendest Das Durchschnittsalter aus.. De très nombreux exemples de phrases. Durchschnittsalter - definition Durchschnittsalter übersetzung Durchschnittsalter Wörterbuch. Uebersetzung von Durchschnittsalter uebersetzen.Nigeria Niue Nordmarinen Norfolk Island Norwegen Oman Österreich Osttimor Pakistan Palästina (Gaza Durchschnittsalter Bevölkerung 0-14 Jahre Bevölkerung 15-64 Jahre Bevölkerung über 65.

In Bayern insgesamt wird das Durchschnittsalter der Bevölkerung von 43,7 Jahren im Jahr 2017 auf 46,0 Jahre im Jahr 2037 ansteigen. Auch in den meisten bayerischen Gemeinden wird ein Anstieg des Durchschnittsalters der Bevölkerung bis zum Jahr 2031 bzw. 2037 zu verzeichnen sein Lange Zeit wuchs die Bevölkerung in Baden-Württemberg. Heute resultiert der Zuwachs fast ausschließlich auf Zuwanderung von außen. Trotz der Zuwanderung steigt das Durchschnittsalter im Land. In Baden-Württemberg leben rund 11,1 Millionen Menschen (Stand: 31. Dezember 2019). Damit hat sich die Einwohnerzahl seit 1952, dem Gründungsjahr des Südweststaates, um über vier Millionen oder 64. Das Durchschnittsalter der Weltbevölkerung erhöhte sich zwischen 1950 und 2015 von 23,5 auf 29,6 Jahre, 2050 wird es voraussichtlich bei 36,1 liegen. Die durchschnittliche Lebenserwartung wird parallel von 72 (2019) auf 77.1 Jahre (2050) steigen. Warum wächst die Weltbevölkerung noch Das Durchschnittsalter erhöht sich von 42,3 Jahren in 2011 auf 44,2 Jahre in 2030. Die Gruppe der erwerbsfähigen Bevölkerung im Alter von 18 bis unter 65 Jahren bleibt bis 2030 in etwa konstant bei etwas über 2,3 Mio., die Zahl der jungen Erwachsenen zwi­ schen 18 und 25 Jahren nimmt um 6 % auf ca. 271 Tsd. ab. • Die Zahl der Kinder unter 6 Jahre bleibt im Prognosezeitraum mit etwa.

BiB - Fakten - Durchschnittsalter der Bevölkerung in

Das Durchschnittsalter der Bevölkerung in Sachsen kletterte von 39,4 Jahre im Jahr 1990 auf 46,6 Jahre im Jahr 2015. Auch bis 2030 wird die Bevölkerung weiter altern. Das Durchschnittsalter wird dann 47,6 bzw. 48,1 Jahre betragen. Folien zum Durchschnittsalter (*.pdf, 3,69 MB Ozeanien · Bevölkerung 1900-2100. Ozeanien · historische und prognostizierte Bevölkerungen (beide Geschlechter) für die Periode 1900-2100 (Millionen) De facto Bevölkerung in Ozeanien an dem 1. Juli des Jahres angezeigt. Quelle ist Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen , Durchschnittsalter österreich 2020. Im Jahr 2018 betrug die durchschnittliche Lebenserwartung von neugeborenen Männern in Österreich rund 79,3 Jahre, bei den Frauen waren es circa 84 Jahre Anfang 2019 erreichte das Durchschnittsalter der Bevölkerung in Österreich einen neuen Höchststand von 42,8 Jahren November 2019** lag das Durchschnittsalter im Nationalrat in Österreich bei rund 47,3. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes war die Bevölkerung in Baden‑Württemberg zum Jahresende 2013 im Durchschnitt 43,2 Jahre alt. Das Durchschnittsalter der Frauen lag mit 44,4 Jahren um 2,5 Jahre über dem der Männer (41,9 Jahre). Das Durchschnittsalter insgesamt ist gegenüber 1970 um mehr als 8 Jahre gestiegen. In den letzten Jahren betrug die jährliche Zunahme rund 0,2.

Gemäß den Berechnungen des Statistischen Bundesamtes könnte sich je nach Trendvariante bis zum Jahr 2060 das Durchschnittsalter auf einen Wert zwischen 47,6 und 50,6 Jahren einpendeln. Zum Vergleich: 1990, dem Jahr der deutschen Einheit, lag es bei 39,3 Jahren Das Durchschnittsalter in den Landkreisen Südhessens wird um 2,9 Jahren zunehmen, während in den Kreisen Mittel- und Nordhessens von einem Anstieg um 4,7 bzw. 3,4 Jahren zu rechnen ist. Die. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung[1] hat in Deutschland kontinuierlich zugenommen. In Ostdeutschland ist es zwischen Ende 1990 und Ende 2017 von 37,9 auf 46,3 Jahre gestiegen.[2] In Westdeutschland nahm das Durchschnittsalter von 39,6 auf 44,1 Jahre zu. Die Zunahme des Durchschnittsalters war damit in Westdeutschland mit 4,5 Jahren nur etwa halb so hoch wie in Ostdeutschland (8,4 Jahre) Trotz Zuwanderung altert die Bevölkerung in Deutschland unaufhaltsam, erklärte die Initiative. Sie verwies dazu auf Berechnungen des Statistischen Bundesamts, wonach das Durchschnittsalter bis.

Mit dem Durchschnittsalter der Bevölkerung steigt der Anteil der Pflegefälle. Gegenwärtig sind etwa 3,5 Millionen Menschen pflegebedürftig. Bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen geht das WIP für 2040 von ca. 4,4 Millionen Pflegebedürftigen aus. Weniger Erwerbstätige werden deshalb deutlich mehr Pflegekosten tragen müssen. Und schon heute hat die Soziale Pflegeversicherung durch die. Eine jüngere Bevölkerung ist in Gera dort anzutreffen, wo in den letzten 15 Jahren größere Wohnbauflächen neu erschlossen wurden, vor allem am Rande der Innenstadt, im ländlichen Raum, zunehmend aber auch in Innenstadtlagen und integrierten Siedlungslagen. So ist das Durchschnittsalter in der Innenstadt im Vergleich zum Geraer Mittelwert je nach Teilgebiet um 3 bis 9 Jahre jünger. Der. Nein, in einem einzigen Stadtkreis sinkt das Durchschnittsalter der Bevölkerung, in Baden-Baden, dem ältesten Kreis im Land. Das stellt das Statistische Landesamt fest. Es hat eine regiona. Bevölkerung in Hessen 2006 bis 2050 nach Altersgruppen — Variante 1 und Variante 2.. 62 4. Bevölkerung in Hessen 2006 bis 2025 nach Verwaltungsbezirken — Variante 1 und Variante 2.. 64 5. Bevölkerung 2006 nach Verwaltungsbezirken, Altersgruppen und Durchschnittsalter.. 66 6. Bevölkerung 2025 nach Verwaltungsbezirken, Altersgruppen und Durchschnittsalter — Variante 1. Am Anfang ist das Durchschnittsalter sehr hoch gewesen, in Italien z.B. bei etwa 80 Jahen, aber anscheinend kommen verzögert auch öfter mal jüngere Leute, man nimmt an weil ihre körperlichen Reserven länger reichen. In Holland z.B. ist die Hälfte der Leute in der Intensivstation jünger als 50, und die meisten haben keine Vorerkrankung

* Inoffiziell, berechnet Bevölkerung. ** In einigen Fällen Grenzveränderungen wirken auf die Vergleichbarkeit der Bevölkerungsdaten auch. Die Daten werden wie es ist ohne Gewährleistung oder Garantie für die Richtigkeit, Rechtzeitigkeit, Vollständigkeit gestellt. Nutzungsbedingungen. [1] Quellen • Statistisches Bundesamt Deutschland In deutscher Sprache • Federal Statistical. Bis 2030 steigt das Durchschnittsalter der Bevölkerung von derzeit 43 Jahre auf über 47 Jahre, in weiten Teilen Ostdeutschlands auf über 50 Jahre. Das geht aus der neuen Bevölkerungsprognose des BBSR hervor. Parallel hierzu ist auch mit einem weiter ansteigenden Durchschittsalter der Belegschaften in den Unternehmen zu rechnen. Betriebliches Gesundheitsmanagement kann dazu beitragen, damit. So wird die Bevölkerung auf etwa 79,2 Millionen Menschen schrumpfen, während das Durchschnittsalter auf 50,3 Jahre steigen wird. Damit wird die Bundesrepublik eine der ältesten Gesellschaften.